Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl der Kurse ist begrenzt. Die Berücksichtigung der Anmeldungen erfolgt in der Reihenfolge ihres Eingangs (brieflich, per Fax, E-Mail oder Internet). Nach Eingang der Anmeldung erhält der Teilnehmer die Rechnung, die zugleich schriftliche Bestätigung des Kursplatzes ist. Hiermit ist die Teilnahme seitens des Veranstalters garantiert. Die Bearbeitung erfolgt durch die Organisation der KoMed GbR zeitnah. Sollte nach zehn Tagen noch kein Bestätigungsschreiben per Post oder E-Mail eingegangen sein, bitten wir um Kontaktaufnahme per E-Mail (r.muellges@intensivmedizin-kursus.de) oder Telefon (09367/984267 ).

Teilnahmegebühr und Veranstaltungsdaten

Teilnahmegebühren und Veranstaltungsdaten werden im Programm der Veranstaltung genannt und sind verbindlich. Die Gebühr wird mit Erhalt der Rechnung (falls in der Rechnung kein Zahlungstermin angegeben ist) ohne jeden Abzug fällig. Verzugszinsen werden in Höhe von 5 % über dem jeweiligen Basiszinssatz p. a. berechnet. Die Geltendmachung eines höheren Verzugsschadens bleibt vorbehalten. Sonderkonditionen (z. B. Frühbucherrabatt) werden ebenfalls im Programm genannt. Weitere Sonderkonditionen auf Anfrage (z. B. für Kooperationshäuser).

Rücktritt von der Anmeldung

Ein Rücktritt von der Anmeldung zu einem der Kurse der KoMed GbR ist stets möglich, bedarf jedoch der Schriftform. Bei Anmeldungen, die unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln (z.B. Tele- und Mediendienste) zustande gekommen sind, kann der Teilnehmer binnen einer Frist von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen die Anmeldung widerrufen.

Der Rücktritt von einer Anmeldung ist bis 2 Monate vor Veranstaltungsbeginn kostenlos möglich. Bis 1 Monat vor Veranstaltungsbeginn wird die Hälfte des Teilnahmebetrages erhoben, bei Absagen später als 1 Monat vor Beginn der Veranstaltung wird der gesamte Teilnahmebetrag fällig.
Dies gilt ausdrücklich auch für den Fall des Nichterscheinens zu der Veranstaltung ohne vorherige Abmeldung.

Es besteht jedoch stets die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer zu benennen. In diesem Fall gehen das Recht auf Kursteilnahme und die Pflichten aus diesen AGB auf den Ersatzteilnehmer über; zusätzliche Kosten entstehen hierdurch nicht.

Frühbucherrabatt

Der Frühbucherrabatt kann nur bei Anmeldung und Zahlung bis zum im Programm ausgewiesenen Termin (i.d.R. 10 Wochen vor Kursbeginn) gewährt werden. Bei Zahlung nach Ablauf des Frühbucherrabattes ist auch bei Anmeldung vor dem Stichtag die volle Kursgebühr fällig.

Änderungen / Absagen

Die Kurse der KoMed GbR finden nur bei Erreichen einer Mindestzahl von Teilnehmern statt. Die KoMed GbR behält sich vor, Referenten auszutauschen und Verschiebungen bzw. Änderungen im Programmablauf vorzunehmen, sofern der Zweck der Veranstaltung nicht beeinträchtigt wird. Sollte ein Kurs nicht stattfinden, erhält der Teilnehmer bereits gezahlte Seminargebühren zurück. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

Datenschutz

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Namen und Kontaktdaten unserer Seminarteilnehmer gespeichert werden, um über die weitere und zukünftige Veranstaltungen der KoMed GbR informieren zu können. Diese Daten werden nicht an Dritte, die an der Kursveranstaltung nicht beteiligt sind, weitergeleitet. Sollte diese Datenspeicherung nicht gewünscht sein, ist dies schriftlich mitzuteilen.

Sonstiges

Der durch Anmeldung zu einer Veranstaltung der KoMed GbR zustande gekommene Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand und für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz, sofern sich aus der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt.